Sie sind hier: Startseite > Organisation > Freiland Produktion

Freiland Produktion


Bei der Produktion von Freiland Geflügelfleisch werden langsam wachsende Rassen eingesetzt, die sich durch ihre Robustheit, Wetterfestigkeit und ein harmonisches Wachstum auszeichnen. Grundsätzlich gelten für die Haltung und Aufzucht der Tiere die aktuellen Richtlinien und die relevanten gesetzlichen Bestimmungen und Verodnungen bezüglich Tierschutz, Futtermittel,
Arzneimittel, Umwelt- und Gewässerschutz. Neben dem Stall stehen den Tieren ab dem 22. Lebenstag ein gedeckter Aussenklimabereich und eine strukturierte Weide zur Verfügung. Das ideale Schlachtgewicht wird im Alter von 56 bis 58 Tagen erreicht.